Weißrussland Reiseführer - Anreise, Visum, Sehenswürdigkeiten in Belarus (Weißrussland)

        Reise nach Weißrussland


Weißrussland (Belarus) grenzt an Polen, Rußland, Litauen und Lettland. Das Land gilt als die letzte Diktatur in Europa. Dem Präsidenten von Weißrussland
Aljaksandr Lukaschenka werden unter anderem Wahlfälschung, Menschenrechtsverletzungen und strenge Medienzensur vorgeworfen. Von Touristen wird Weißrussland eher nur selten besucht. Einer der Gründe sind die Einreisebestimmungen: Man benötigt ein Visum, das man nur schwer (u.a. braucht man eine Einladung oder Unterkunftsnachweis) und muss sich im Land bei der Polizei anmelden.

Anreise / Verbindungen im Land

Slowakei

Nach Minsk mit der Bahn zu reisen ist. wenn man ein Visum hat, einfach. Von Berlin gibt es täglich eine direkte Verbindung und etwa 4 weitere Verbindungen mit Umstieg in Polen oder Brest (Fahrzeit nach Minsk etwa 18 Stunden). Busse nach Weißrussland können bei der Touring gebucht werden. Diese fahren häufig und sind günstiger als die Eisenbahn. Flüge nach Minsk gibt es von verschiedenen deutschen Flughäfen.

Billige Unterkünfte sind in Weißrussland zwar vorhanden, aber schwer zu finden und vorzubuchen. Meist muß man ohnehin ein teureres Hotel buchen um ein Visum zu erhalten. Einige Veranstalter bieten orangiserte Busreisen durch Weißrussland an.

Sehenswürdigkeiten Weißrussland

Weltbekannte Sehenswürdigkeiten findet man in Weißrussland kaum. Touristen gibt es in Weißrussland nur wenige. Die meisten westlichen Besucher sind noch in der Hauptstadt Weißrusslands Minsk und in der Großstadt Brest an der polnischen Grenze zu finden.

Die vielen Sehenswürdigkeiten in der Altstadt der Hauptstadt Minsk sind einen Besuch wert. Auch die großen kommunistischen Bauten und Plätze sind interessant, wenn auch nicht unbedingt jedermanns Geschmack. Brest jaz mehr Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Großstadt ist bekannt für seine Museen und Kirchen, insbesondere die Auferstehungskirche. Naturfreunde kommen in Weißrussland voll auf ihre Kosten. Durch die dünne Besiedlung und die geringe wirtschaftliche Entwicklung ist das Land stark bewaldet. Viele Tiere wie Wisente, Wölfe, Elche und Störche die in Mitteleuropa (fast) ausgestorben sind, sind in Weißrusland heimisch.

Weißrussland Infos
Einwohner 10 Millionen
Fläche 205.000 km²
Einwohner / km² 49 (eher dünn besiedelt)
Hauptstadt Minsk
Sprache weißrussisch (etwa 80%), russisch (etwa 12 %)
Religion orthodox (etwa 80%), 8% katholisch
Währung weißrussischer Rubel
Bruttoinlandsprodukt 7500 US-Dollar / Einwohner (Mittelmaß in Osteuropa)
Visa

Ja, nur schwer zu bekommen, sogar für Transitreisen benötigt man ein Visa, aktuelles und genaueres unter Link Auswärtiges Amt

Vorwahl von Deutschland 00385
Internetadressen .by
Kraftfahrzeugkennzeichen BY

 

 

 

Infrastruktur China Infrastruktur Schiffahrt China Wirtschaftswachstum in China Begriff Infrastruktur   Wissenschaft China  Literatur Infrastrukur und Wirtschaftswachtum  Teilbereiche Infrastruktur Bildung China  Energieversorgung China Eisenbahn China Strassen China  Telekommunikation China Verkehrsinfrastruktur China Wasserwirtschaft China Ergebnis

Startseite
Allgemeine Infos
Visum Osteuropa
Reisen
Unterkunft Osteuropa
Geld und Preise
Länderinfos
Estland Sehenswürdigkeiten
Tallinn, die Hauptstadt von Estland
Lettland Sehenswürdigkeiten
Hauptstadt von Lettland
Litauen Sehenswürdigkeiten
Hauptstadt von Litauen
Weißrussland Sehenswürdigkeiten
Russland
Russland Hauptstadt
Polen Sehenswürdigkeiten
Tschechien Sehenswürdigkeiten
Prag Sehenswürdigkeiten
Prag Karlsbrücke
Prager Burg
Prag Zoo
Karlsbad Sehenswürdigkeiten
Karlsbad Quellen
Diana Turm
Aussig Sehenswürdigkeiten
Zoo Aussig
Einkaufszentrum Aussig
Pilsen Sehenswürdigkeiten
Techmania Pilsen
Zoo Pilsen
Puppenmuseum Pilsen
Pilsen Plaza
Slowakei Sehenswürdigkeiten
Slowakei Hauptstadt
Ungarn Sehenswürdigkeiten
Rumänien Sehenswürdigkeiten
Moldawien Sehenswürdigkeiten
Moldawien Hauptstadt
Ukraine Sehenswürdigkeiten
Bulgarien Sehenswürdigkeiten
Albanien Sehenswürdigkeiten
Hauptstadt von Albanien
Kroatien Sehenswürdigkeiten
Geschichte Bevölkerung Verkehr Kultur Natur
Serbien Sehenswürdigkeiten
Bosnien Sehenswürdigkeiten
Herzegowina Hauptstadt
Slowenien Sehenswürdigkeiten
Slowenien Hauptstadt